ZMV Dienstleistung

Veranstaltungsort Brannenburg: Alles BEMA oder WAS? (darf´s ein bisschen mehr sein, der Wechsel in die GOZ) Referentin: Birgit Enßlin

Datum: 07.07.2021
Zeitraum: 13:00 - 18:30 Uhr
Kosten: 220,00 € zzgl. MwSt €
Ort der Veranstaltung: Apollonia Akademie by ZMV+, Zentrale (Brannenburg), Kerschelweg 20, 83098, Brannenburg

Inhalt:

Der gesetzlich Versicherte hat Anspruch auf eine ausreichende, zweckmäßige und wirtschaftliche Versorgung. Der BEMA von 2004 bildet längst nicht den Fortschritt der Zahnmedizin in den letzten Jahren ab. Dem Patienten sollten allerdings das komplette Spektrum und auch sämtliche Möglichkeiten der Behandlung zur Verfügung stehen. Dies macht oftmals einen Wechsel in die GOZ unumgänglich. In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen den sicheren Umgang mit den Schnittstellen zwischen BEMA und GOZ.

Thematik:

  • gesetzliche und vertragliche Grundlagen
  • § 28 Abs. 2 Satz 2 SGB V Mehrkostenvereinbarung in der Füllungstherapie
  • § 8 Abs. 7 BMV-Z Vereinbarung einer privatzahnärztlichen Behandlung außerhalb der vertraglichen Regelungen der GKV
  • § 55 Abs. 4 SGB V Vereinbarung über zusätzliche private Kosten bei Zahnersatz
  • Beispiele zum Wechsel vom BEMA in die GOZ
  • Übungen zum sicheren Umgang mit Schnittstellen

Zeit:

  •  5 Stunden zzgl. 1 x Kaffeepause

Zielgruppe:

  • Zahnärztinnen/ Zahnarzt
  • Studentinnen/ Studenten der Zahnmedizin
  • ZMV
  • Zahnärztliches Abrechnungspersonal